Digitale Lernmedien

Apps und mehr…

Virtuelles Zwanzigerfeld für iPad, iPhone und iPod Touch

| 1 Kommentar

Seit 28.01.2011 ist das virtuelle Zwanzigerfeld für iOS-Geräte (iPad, iPhone und iPod Touch) im Apple App Store verfügbar. Unter folgendem Link kann die Zwanzigerfeld-App heruntergeladen werden: Zwanzigerfeld im App Store.

Ich freue mich, dass dies so problemlos geklappt hat und dass auch auf diesen Geräten nun das Zwanzigerfeld genutzt werden kann. Weil iOS die Ausführung von Flash bislang nicht ermöglicht, war für diese Geräte eine Portierung notwendig. Ich sehe im iPad (und natürlich auch in anderen touch-basierten Tabletcomputer) großes Potential für das Lernen mit digitalen Lernmedien. Dazu einige Gedankenfetzen:

  • Dank der Touch-Bedienung wird eine direkte Manipulation der angebotenen Lernobjekte möglich, da die Finger direkt die Objekte manipulieren und nicht wie bei der Mausbedienung die Hand neben dem Bildschirm auf der Maus liegt. Die Bedienung wird dadurch direkter, intuitiver und auch für jüngere Schüler oder Schüler mit kognitiven Einschränkungen besser möglich. Beispielsweise werden Wendeplättchen auf dem Zwanzigerfeld direkt durch einen Touch-Klick gewendet oder eingefügt, d.h. die Hand ist direkt an dem manipulierten Objekt dran.
  • Das iPad ist sehr bedienerfreundlich, portabel und schnell einsatzbereit. Kein langes Starten eines Betriebssystems, Konfigurieren, Herumärgern mit der Technik etc. Das iPad kann direkt neben sonstigen Lernmaterialien auf den Tisch gelegt werden und so problemlos in bestehende Lernsettings integriert werden als Lernwerkzeug und Arbeitsmittel. Zudem sind Tablet-Computer meist günstiger als Notebooks.
  • Ein zentrales Konzept der iOS-Geräte ist, dass Programme im Vollbild ausgeführt werden. So ist der Fokus immer auf einer Anwendung, unnötige Ablenkung wird vermieden. Dieser Aspekt ist besonders für den Einsatz bei jüngeren Kindern nicht zu unterschätzen.

Ich freue mich über Rückmeldungen und Anregungen zu der Anwendung, besonders auch über (positive ;-)) Bewertungen und Rezenzionen im App Store.

Ein Kommentar

  1. Pingback: lernsoftware-mathematik.de » Virtuelles Hunderterfeld für iPad erschienen

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Translate »