Digitale Lernmedien

Apps und mehr…

Tastersteuerbare Lernsoftware für Schüler mit körperlicher/geistiger Beeinträchtigung

| Keine Kommentare

Nachdem eine Anfrage für ein tastersteuerbares Lernprogramm nach den Überlegungen Gersters zur mathematischen Förderung im CLUKS Forum (Computergestütztes Lernen und Unterstützte Kommunikation für Schülerinnen und Schüler mit einer körperlichen/geistigen Beeinträchtigung) gestellt wurde, habe ich mich daran gemacht, „Rechnen mit Wendi“ auch für Schüler mit einer körperlichen Behinderung per Taster steuerbar zu machen.

Nachdem ich mir einige Beispielprogramme mit Tastersteuerung (der Firma lifetool) heruntergeladen hatte, begann ich mit der Arbeit. Die Realisierung der Steuerung über zwei Tasten (vom Keybord mit „Enter“ und „Leertaste“ simulierbar) war letztendlich sogar schneller möglich als ich gedacht hatte, dank einiger vordefinierter Funktionen in Director. An einigen Stellen happert die Umsetzung noch, vor allem ist mir noch nicht klar, wie ich Handlungen (z.B. Verschieben von Plättchen) mit nur zwei Tastern ermöglichen soll. Leider habe ich nicht mehr die Zeit gefunden, weiter daran zu arbeiten. Ich behalte das Thema aber im Blick und vielleicht wird bald eine tastersteuerbare Version erscheinen.

Bei der Arbeit ist mir klar geworden: Gerade für Menschen mit körperlichen Einschränkungen sind virtuelle Handlungsmöglichkeiten mit dem Computer eine echte Lernhilfe und Kompensation. Vielen Schülern ist es aufgrund ihrer Bewegungseinschränkungen nicht möglich, mit entsprechendem mathematischen Arbeitsmaterial umzugehen. Aber über spezielle Taster (meisten 2-Taster-Steuerungen, ein Taster zum Weiterschalten, einer zum Auswählen) können sie am Computer arbeiten und lernen. Sie können am „virtuellen“ Material ähnlich wie bei den echten Materialien Handlungen aktiv vollziehen, und damit sind sie weniger davon abhängig, dass sie die (mathematische) Handlungen/Operationen vom Lehrer „vorgeführt“ bekommen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Translate »